PRESSEMITTEILUNGEN

Pressemitteilung, 1. Februar 2020

Karlsruhe feiert ein Fest der Leichtathletik

Bei der 36. Auflage des INDOOR MEETINGs Karlsruhe gestern Abend durften die Besucherinnen und Besucher in einer restlos ausverkauften Karlsruher Leichtathletik-Arena wieder Leichtathletik der Spitzenklasse erleben. Allen voran Hochspringerin und Shootingstar Yaroslva Mahuchikh präsentierte sich in Topform und sprang neuen U20-Weltrekord. Hinzu kamen fünf Weltjahresbestleistungen sowie drei Nationalrekorde.

DOWNLOAD

Pressemitteilung, 21. Januar 2020

Luftige Höhen beim INDOOR MEETING Karlsruhe 2020 vorprogrammiert

Nach einem Jahr Pause kehrt der Hochsprung der Frauen ins Meeting-Programm zurück. Wenn am Freitag, den 31. Januar die Frauen in einer hochklassigen Konkurrenz im Hochsprung an den Start gehen, werden mit Yuliya Levchenko und Yaroslava Mahuchikh unter anderem auch zwei Springerinnen in Karlsruhe zu Gast sein, die bereits die magischen zwei Meter in ihrer Karriere übersprungen haben. Zu ihnen gesellt sich mit Imke Onnen eine deutsche Athletin.

DOWNLOAD

Pressemitteilung, 14. Januar 2020

Regional trifft auf international

Dass das INDOOR MEETING Karlsruhe seit mehreren Jahrzehnten bereits Leichtathletik der Spitzenklasse präsentiert, belegt auch die Tatsache, dass das traditionsreiche Hallenmeeting bereits zum fünften Mal Teil der internationalen Hallen-Serie World Athletics Indoor Tour des Leichtathletik-Weltverbandes ist. Doch Jahr für Jahr tummeln sich in den Starterfeldern auch Sportler aus der Region, welche bereits zahlreiche Erfolge bei Deutschen Meisterschaften vorweisen können. So auch in diesem Jahr, denn mit Julian Howard im Weitsprung sowie Christoph Kessler über die 800 Meter gehen auch zwei Athleten der LG Region Karlsruhe an den Start.

DOWNLOAD

Pressemitteilung, 7. Januar 2020

Mittelstrecke beim INDOOR MEETING Karlsruhe verspricht dank afrikanischer Konkurrenz Weltklasse-Leichtathletik

Wenn sich die Frauen beim INDOOR MEETING Karlsruhe 2020 am Freitag, den 31. Januar, auf die siebeneinhalb Stadionrunden machen, verspricht das Starterfeld absolute Weltklasse – auch auf Grund der starken afrikanischen Konkurrenz. Denn mit Axumawit Embaye (Äthiopien), Winny Chebet (Kenia) und der Weltrekordhalterin über die 3.000 Meter Hindernis, Beatrice Chepkoech (Kenia), werden drei Weltklasse-Athletinnen aus Afrika in einer ausverkauften Leichtathletik-Arena über die 1.500 Meter an den Start gehen.

DOWNLOAD

Pressemitteilung, 20. Dezember 2019

So früh wie nie zuvor: INDOOR MEETING Karlsruhe 2020 ausverkauft

Wenn am Freitag, den 31. Januar, die Weltstars der Leichtathletik-Szene in der Halle 3 der Messe Karlsruhe ihr Stelldichein geben, dann werden sie das vor restlos ausverkauftem Haus machen. Denn alle 5.000 Tickets für die 36. Auflage des INDOOR MEETINGs Karlsruhe sind vergriffen – und das so früh wie nie zuvor.

DOWNLOAD

Pressemitteilung, 17. Dezember 2019

Weltmeister Sam Kendricks und Stabhoch-sprung-Hoffnung Bo Kanda Lita Baehre versprechen Konkurrenz der Extraklasse

Der Stabhochsprung der Männer verspricht beim INDOOR MEETING Karlsruhe am Freitag, den 31. Januar 2020 in der Halle 3 der Messe Karlsruhe eine Konkurrenz der Extraklasse. Neben Weltrekordhalter Renaud Lavillenie aus Frankreich, der mit 5,91 Meter auch den Meeting-Rekord hält, ist Weltmeister Sam Kendricks sowie Deutschlands Stabhochsprung-Hoffnung Bo Kanda Lita Baehre am Start.

DOWNLOAD

Pressemitteilung, 10. Dezember 2019

Weltmeisterin Malaika Mihambo startet beim INDOOR MEETING Karlsruhe 2020 über die 60 Meter

Wenn am kommenden Sonntag in Baden-Baden Deutschlands Sportler des Jahres gekürt werden, ist Malaika Mihambo eine der Topfavoritinnen auf den Titel bei den Frauen. So werden die Besucher des INDOOR MEETINGs Karlsruhe am 31. Januar in der Halle 3 der Messe Karlsruhe möglicherweise Deutschlands Sportlerin des Jahres begrüßen können, denn die Weitsprung-Weltmeisterin von Doha ist beim Meeting mit am Start. Sozusagen auf Abwegen, denn Mihambo startet nicht in ihrer Spezialdisziplin, sondern im Sprint über die 60 Meter.

DOWNLOAD

Pressemitteilung, 3. Dezember 2019

Cindy Roleder und Renaud Lavillenie führen das Top-Starterfeld beim
INDOOR MEETING Karlsruhe 2020 an

Rekordverkauf: Zwei Monate nach Vorverkaufsstart nur noch 380 der rund 5.000 Tickets verfügbar

Eine Athletin, der die Arena in der Messehalle Karlsruhe bestens bekannt ist, hat für die 36. Auflage des INDOOR MEETINGs Karlsruhe ihre Startzusage gegeben. Wenn es am 31. Januar wieder über die 60 Meter Hürdendistanz geht, dürfte die amtierende Vize-Halleneuropameisterin von 2019, Cindy Roleder, im Kampf um den Sieg beim INDOOR MEETING und der World Athletics Indoor Tour ein Wörtchen mitreden. Auch Mr. Stabhochsprung kehrt am 31. Januar 2020 in sein Wohnzimmer zurück. Denn Olympiasieger und Europameister Renaud Lavillenie geht Ende Januar ebenfalls beim INDOOR MEETING an den Start.

DOWNLOAD

Pressemitteilung, 22. November 2019

INDOOR MEETING Karlsruhe wird Teil der „Hall of Fame“ der internationalen Leichtathletik

Auszeichnung für herausragende Beiträge zur weltweiten Entwicklung der Leichtathletik / einziges deutsches Hallenmeeting

Dass das INDOOR MEETING Karlsruhe geschichtsträchtig ist, belegt alleine schon die Tatsache, dass das Meeting 2020 in seine bereits 36. Auflage geht. Jetzt wurde dem INDOOR MEETING Karlsruhe eine große Ehre zuteil: Denn gemeinsam mit den NYRR Millrose Games wurde das INDOOR MEETING jetzt als ersten Meeting in der Halle mit der „IAAF World Athletics Heritage Plaque“ ausgezeichnet. Bislang gelang dies in Deutschland nur dem ISTAF in Berlin als Veranstaltung im Freien. Mit dieser Auszeichnung wurde das INDOOR MEETING für seine herausragenden Beiträge zur weltweiten Entwicklung der Leichtathletik geehrt.

DOWNLOAD

Pressemitteilung, 17. Oktober 2019

INDOOR MEETING Karlsruhe live zur besten Sendezeit bei EUROSPORT 1

Meeting weltweit zu sehen / Hälfte der Tickets bereits weg / Einige Blöcke ausverkauft

Wenn sich am 31. Januar 2020 beim INDOOR MEETING Karlsruhe Olympiasieger sowie Welt- und Europameister im Rahmen der internationalen Hallenleichtathletik-Serie IAAF World Indoor Tour präsentieren, ist wieder Leichtathletik der Weltklasse zu erwarten. Doch nicht nur die rund 5.000 Besucherinnen und Besucher in der Karlsruher Messehalle können Spitzensport aus Karlsruhe erleben. Auch der heimische TV-Zuschauer hat die Chance dabei zu sein, denn EUROSPORT 1 überträgt das INDOOR MEETING von 20:15 Uhr bis 22:00 Uhr live aus der Halle 3 der Messe Karlsruhe.

DOWNLOAD

Pressemitteilung, 8. Oktober 2019

INDOOR MEETING Karlsruhe 2020:
Erstes internationales Leichtathletik-Highlight auf deutschem Boden

Deutsche WM-Helden auch beim INDOOR MEETING im Fokus / Karlsruhe zweite Station der World Indoor Tour / Ticket-Vorverkauf startet am Samstag

Leichtathletik-Fans aufgepasst! Auch 2020 darf sich Karlsruhe auf Weltklasse-Leichtathletik freuen. Wenn am 31. Januar 2020 die Stars der Leichtathletik-Szene beim 36. INDOOR MEETING Karlsruhe im Rahmen der internationalen Hallen-Leichtathletik-Serie World Indoor Tour des Leichtathletik Weltverbandes IAAF an den Start gehen, sind wieder Weltklasse-Leistungen vorprogrammiert – nicht zuletzt wegen unseren deutschen WM-Helden von Doha, von denen wir sicherlich auch beim INDOOR MEETING Karlsruhe im Januar einige zu Gesicht bekommen werden.

DOWNLOAD